Current track
Title Artist


Schwerer Unfall mit Straßenbahn in Rheinstetten

Rheinstetten (pm/bo) Ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung einer Straßenbahn ereignete sich am Samstagnachmittag in Rheinstetten-Forchheim.

Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

  • Weitere Beiträge in: Karlsruhe

Unfall an unbeschranktem Bahnübergang

Den Feststellungen der Verkehrspolizei Karlsruhe nach, befuhr der Fahrer eines silbernen Ford die Mörscher Straße am Kreisverkehr Querspange in Forchheim. Dort befuhr er mit seinem Fahrzeug den unbeschrankten Bahnübergang. In der Folge kam es zum Zusammenstoß zwischen einer heranfahrenden Straßenbahn und dem Fahrzeug, wobei dieses von der Straßenbahn abgewiesen und gegen einen Ampelmast gedrückt wurde. Das Unfallschadensbild ist enorm.

Straßenbahnfahrer und die Fahrgäste kommen mit dem Schock davon

Glücklicherweise wurde der Fahrer im Pkw nur leicht verletzt. Der Straßenbahnführer, als auch die Fahrgäste kamen mit einem Schock davon. Die Freiwillige Feuerwehr Rheinstetten, der Rettungsdienst, die Polizei und auch Notfallseelsorger sind vor Ort. Es kommt zu entsprechenden Störungen im Straßenbahnverkehr.