Schwerer Unfall auf der A 5 bei Baden-Baden

Baden-Baden (pol/er24/mt) - Stundenlanger Stau auf der A 5: Am Mittwochnachmittag ist es in der Baustelle auf Höhe der Raststätte Baden-Baden zu einem schweren Unfall gekommen. Drei Fahrzeuge sind miteinander zusammengestoßen, eins davon hat sich danach überschlagen. Drei Personen sind leicht verletzt worden.

Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Kilometerlanger Rückstau in Richtung Karlsruhe

Zu dem Unfall ist es gekommen, weil der Fahrer eines Seats, einem BMW im stockenden Verkehr aufgefahren ist. Durch den Zusammenstoß ist das vordere Auto von der Spur abgekommen und mit einem Transporter auf dem mittleren Fahrstreifen kollidiert. Insgesamt waren drei Spuren blockier und der Verkehr wurde über den Beschleunigungsstreifen geleitet. Das hat zu einem kilometerlangen Rückstau in Richtung Karlsruhe geführt. Etwa gegen 16 Uhr konnte die Fahrbahn dann wieder freigegeben werden.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank