Current track
Title Artist


Schwerer Unfall auf B35 bei Neuthard: Zwei Verletzte und langer Rückstau

Karlsdorf-Neuthard (ass) Am Sonntag gegen 10:30 Uhr kam es zu einem schlimmen Verkehrsunfall auf der B35 bei Karlsdorf-Neuthard. Im stockenden Verkehr krachte ein Citroen auf Höhe des Abzweiges zur K3529 ungebremst in einen VW. Beide Fahrer wurden hierbei verletzt. 

Symbolbild: Pixabay / geralt

Rettungsdienst, Notarzt und Polizei im Einsatz

Der Rettungsdienst traf kurz nach dem Vorfall am Unfallort ein. Die Polizei war mit mehreren Streifenwagen im Einsatz. Die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten behindern momentan den Verkehr im Kreuzungsbereich. Der Abschleppdienst soll die beiden Fahrzeuge wohl geborgen haben. Kraftstoffe liefen aus. 

Langer Rückstau

Durch den Unfall staut es sich aktuell auf der B35 von Bruchsal kommend.