Current track
Title Artist


Sanierung der Sporthalle Spöck wohl zu Schulbeginn abgeschlossen

Stutensee-Spöck (pm/cmk) Die Sanierungsarbeiten an der Sporthalle Spöck laufen auf Hochtouren. Die Halle wird energetisch auf den neuesten Stand gebracht, die Arbeiten werden wohl zu Schulbeginn abgeschlossen sein.

Foto: Stadt Stutensee

  • Weitere Beiträge in: Karlsruhe

Förderantrag vom Land Baden-Württemberg bewilligt

Schon seit Juni wird die Sporthalle im Stadtteil Spöck saniert. Nachdem bereits im Jahr 2016 der Nebentrakt samt Sanitärräumen und Umkleiden erneuert wurde, war nun der Deckenbereich dran. Diese Arbeiten umfassen auch die Heizungs-, Lüftungs- und Beleuchtungsanlagen. Insgesamt werden dafür 630.000 Euro investiert. Ein beim Land Baden-Württemberg eingereichter Förderantrag über 230.000 Euro wurde derweil bewilligt. 

Arbeiten sollen zum Schulbeginn fertig sein

Die nicht mehr zeitgemäße Warmluftheizung wird durch moderne Deckenstrahlplatten ersetzt. Außerdem wird eine Zu- und Abluftanlage mit Wärmerückgewinnung, eine stufenweise regulierbare Hallenbeleuchtung, sowie eine ballwurfsichere Decke verbaut. Durch die Sanierung werden unter anderem energetische Einsparungen erzielt. Die Entscheidung zum Umbau fiel im September 2018 im Gemeinderat. Die Maßnahme liegt nach Angaben der Stadt Stutensee voll im Zeitplan und wird zum Schulbeginn abgeschlossen sein.