Current track
Title Artist


Riesenschäden nach Unwetter: Ist eine Windhose durch Ettlingen-Bruchhausen gefegt?

Ettlingen / Bruchhausen (as) Es dauerte nur kurz, aber die Schäden sind verheerend: Bei dem Unwetter, das am Dienstagabend über dem südlichen Landkreis Karlsruhe tobte, hat es den Bereich zwischen Ettlingen und Rastatt schwer erwischt. Besonders heftig war es in Ettlingen-Bruchhausen. Dort gab es auf besonders viele Sturmschäden. Schon am Abend wurde gemutmaßt: War das vielleicht eine Windhose? Der Deutsche Wetterdienst kann das anhand von Augenzeugen-Bildern möglicherweise noch feststellen.

Foto: DWD

  • Weitere Beiträge in: Karlsruhe

Hat ein Tornado in Bruchhausen gewütet?

Kaum ein Baum, der in Ettlingen-Bruchhausen trotz des ralativ kurzen Unwetters noch stehen geblieben ist, allein die Ortsdurchfahrt war an so vielen Stellen blockiert, dass die Rettungskräfte und helfende Anwohner kaum mit dem Freiräumen hinterher kamen. Andere Straßenzüge waren weniger betroffen. Waren das Gewitter-Fallwinde – oder ist gar eine Windhose durch Teile des Ortes gefegt?

Wetterdaten helfen nicht bei Bewertung

Auf neue welle-Nachfrage beim Deutschen Wetterdienst hieß es, dass sich allein aus den Wetterdaten nicht ablesen lässt, um welches Phänomen es sich gehandelt haben könnte. Ein Tornado sei räumlich sehr klein und nah am Boden. Im Nachhinein lasse sich nur an Wetterbildern von Augenzeugen und Schäden ablesen,  ob es tatsächlich eine Windhose gewesen sein könnte.  In der Nähe von Karlsruhe ist das schon einige Male vorgekommen, zum Beispiel am 10. Oktober 2009 bei Graben-Neudorf oder 2006 bei Hambrücken – oder unvergessen der schlimme Tornado von Pforzheim 1968.

Augenzeugen-oder Schadens-Fotos sind gefragt

Andreas Friedrich vom Deutschen Wetterdienst ist Tornado-Beauftragter. Er ist angewiesen auf Augenzeugen-Bilder. Wenn diese aussagekräftig Schäden und Himmelsereignis von Dienstagabend rund um Ettlingen-Bruchhausen dokumentieren, schicken Sie das Material bitte an andreas.friedrich@dwd.de/ Tel+49 (0) 69 8062 4503.

DWD-Experte erklärt: So entsteht ein Tornado