Neue Tramstrecke in Knielingen eingeweiht

Knielingen (pm/bo) - Heute wurde die neue Trambahnstrecke in Knielingen in Betrieb genommen. Gegen 14 Uhr   rollte die erste Bahn von Knielingen-Nord aus in Richtung Karlsruher Innenstadt.

Foto: Mirka Tiede

  • Weitere Beiträge in: Karlsruhe

VBK weihen neue Tramstrecke und Wende-Schleife ein

Nach rund 20-monatiger Bauphase wurden die Arbeiten an der Verlängerung der Trambahnlinie 2 abgeschlossen. Das Infrastrukturprojekt der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und ihren Projektpartnern, den Stadtwerken Karlsruhe und dem städtischen Tiefbauamt, ermöglicht den Anschluss des Wohnquartiers „Knielingen 2.0“ an das Karlsruher Schienen-Netz. Am heutigen Samstag wurde die Trambahnstrecke offiziell eröffnet und in Betrieb genommen. Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und die beiden VBK-Geschäftsführer Dr. Alexander Pischon und Ascan Egerer durschnitten symbolisch ein rotes Band zur Freigabe der Strecke an der Wendeschleife in der Egon-Eiermann-Allee.

blank
Foto: Mirka Tiede

Inbtriebnahme mit Startschwierigkeiten

Die Jungfernfahrt auf der Verlängerung der Tramlinie 2 verlief problemlos. Als auch die zweite Bahn ihren Weg nach Karlsruhe nehmen wollte, kam es jedoch zu kleinen technischen Schwierigkeiten. Weil die Stromversorgung unterbrochen war, musste die Niederflurbahn angeschoben werden. Nachdem das Problem behoben wurde, konnte dann jedoch auch die zweite Bahn gegen 14.30 Uhr von Knielingen-Nord aus in Richtung Karlsruher Innenstadt rollen.

Neue Bahnstrecke soll Verkehrsbelastung reduzieren

OB Mentrup betonte in seiner Rede die Bedeutung der neuen Bahnstraße für die Bürgerinnen und Bürger von Knielingen: „Dies ist ein bedeutender Tag für Karlsruhes ältesten Stadtteil. Mit der Verlängerung der Bahnstrecke von der Lasallestraße bis nach Knielingen-Nord wird dieses Quartier an das umweltfreundliche Karlsruher Schienennetz angeschlossen. Für Knielingen mit seinen starken Pendlerverkehren erhoffen wir uns durch diese neue Bahnstraße eine deutliche Reduzierung der Verkehrsbelastung.“

Freie Fahrt am Eröffnungswochenende

Weil die aktuelle Situation eine große Eröffnungsfeier nicht erlaubt, hat sich die VBK etwas besonderes einfallen lassen. Damit die Bürgerinnen und Bürger von Knielingen die Strecke dennoch kennenlernen können, ist die Nutzung der Trambahnline 2 an diesem Novemberwochenende (Samstag, 28. November, und Sonntag, 29. November) zwischen dem Karlsruher Hauptbahnhof (Vorplatz) und Knielingen-Nord kostenfrei.


blank

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.