Karlsruher Polizei auf Hochrisiko-Spiel gegen Dresden vorbereitet

Karlsruher Polizei auf Hochrisiko-Spiel gegen Dresden vorbereitet

Karlsruhe (pol/mt) - Am kommenden Sonntag steht das letzte KSC-Heimspiel an. Das ist aber ein Hochrisiko-Spiel, da die Mannschaft von Dynamo Dresden zu Gast ist. Beim Spiel vor fünf Jahren haben die Dresdner Fans den Gästeblock gestürmt, sind mit Bengalos durch die Karlsruher Kleingärten marschiert und haben eine Imbissbude geplündert. Daher ist die Karlsruher Polizei am Sonntag gut vorbereitet.

Foto: GES/Thomas Eisenhuth

Mit ausreichend Einsatzkräften vor Ort

Um die Sicherheit und Ordnung aufrecht halten zu können, ist die Polizei am Sonntag mit ausreichend Einsatzkräften vor Ort. Das Geschehen wird unter anderem auch mit zwei Drohnen beobachtet. Um mögliche Krawalle zu bewältigen, werden vorsorglich auch zwei Wasserwerfer im Bereich des Stadions bereitgehalten.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

In der Innenstadt ist am Sonntag jede Menge los. Neben dem Oldtimer-Korso findet auch noch der verkaufsoffenen Sonntag statt. Deswegen rät die Polizei dazu, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Stadion zu fahren. Der Bereich für die KSC-Fans wird wie beim letzten Heimspiel im Bereich der Südtribüne sein.

Sperrungen um das Stadion

Baustellenbedingt gibt es diverse Sperrungen in und um das Stadion. Der Adenauerring wird ab 11 Uhr für den Autoverkehr ab dem Fasanengarten gesperrt sein. Die Theodor-Heuss-Allee ist nicht befahrbar, da die Fahrbahndecke dort teilweise saniert wird. Ein Durchgang entlang des Adenauerrings im Bereich der Osttribüne ist für Motorrad- und Fahrradfahrer nicht möglich, für Fußgänger nur stark eingeschränkt.

Anreise der Fans

Die Fans des KSC wird geraten, über das vom "Durlacher Tor" in Richtung Stadion zu gehen. Der Gästeblock von Dynamo Dresden liegt zwischen der Nord- und der Osttribüne. Für die Fans eignet sich deswegen die Anreise über die Linkenheimer Landstraße.


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank