Current track
Title Artist


Gratis Comic Tag – so kommen Sie an die begehrten Hefte

Karlsruhe/Bühl/Pforzheim/Bruchsal (pm/as) Captain Marvel, die Avengers oder Batman – nicht nur im Kino, auch ganz klassisch als Heft sind die Helden aus den Comics längst nichts mehr nur für Nerds oder Kinder. Heute (11. Mai) ist wieder der "Gratis Comic Tag" in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. die neue welle erklärt mit Koordinator Philipp Schreiber, wie Sie an die kostenlosen Hefte kommen.

Foto: Aitoff / pixabay

  • Weitere Beiträge in: Karlsruhe

Was geht am Gratis Comic Tag? 

Zum Gratis Comic Tag verschenken über 450 teilnehmende Händler Comic- und Manga-Hefte, die von den Verlagen extra für diesen einen Tag produziert worden sind. In diesem Jahr gibt es insgesamt 34 verschiedene Hefte mit ganz gemischten Inhalten. Da sind Figuren dabei, die man schon kennt, wie Werner, Dragon Ball, Spider-Man, aber es gibt auch vieles zu entdecken – von Kinderheften, die ein spezielles KIDS-Logo tragen, über Abenteuer- und Action-Geschichten für Jugendliche, aber auch erwachsene Inhalte, sogenannte ,Graphic Novels‘.“ Einige Händler veranstalten übrigens auch noch zusätzliche Aktionen, wie Signieraktionen von Künstlern, Cosplay-Wettbewerbe, Ausmalwettbewerb oder Tombola

Kein Haken?

“Die Hefte werden tatsächlich verschenkt, ganz ohne Haken und es sind nicht einfach nur Leseproben, sondern wirklich ganze Geschichten. Lediglich bei den Manga sind es nur ein oder zwei Kapitel, denn dort haben die richtigen Bücher gerne mal 200 Seiten oder mehr. Da wir den Gratis Comic Tag zum 10. Mal veranstalten, gibt es dieses Jahr als Besonderheit sieben Hefte mit 64 Seiten Überlänge, um auch einige dieser längeren Geschichten komplett in ein Heft zu bekommen. Aber natürlich gibt es neben den Gratis-Heften auch eine Menge anderes in den Regalen der Händler zu entdecken.“

Alle Hefte für alle?

„Wir drucken zwar über eine halbe Million Hefte für den Gratis Comic Tag, aber trotzdem müssen die Händler die Anzahl der Hefte pro Besucher begrenzen. In der Regel kann man sich zwei bis drei Hefte aussuchen. Wenn Ihr mit Freunden kommt, könnt ihr später ja untereinander tauschen, sodass eigentlich jeder an die gewünschten Hefte kommen müsste.“

Wo ist der Händler in meiner Nähe?

Dafür gibt es die offizielle Webseite gratiscomictag.de – dort gibt es eine interaktive Karte mit allen teilnehmenden Händlern. Da kann man seine Postleitzahl eingeben und sieht auf der Karte, wo sich ein Händler in eurer Umgebung befindet.