Current track
Title Artist


Energiewende Award für die Stadtwerke Karlsruhe

Karlsruhe (pm/er) - Die Stadtwerke Karlsruhe haben den Energiewende Award 2018 gewonnen. Damit befindet sich das Unternehmen unter den fünf besten von knapp 1.300 untersuchten deutschen Energieversorgern in der Kategorie Strom. Maßgebend für die Bewertung war die Sicht des Endkunden.

  • Weitere Beiträge in: Karlsruhe

Von Januar bis Ende März 2018 hat das auf erneuerbare Energien spezialisierte Marktforschungsunternehmen EUPD Research tausende Kundeninnen und Kunden befragt. Dabei ging es vor allem darum, wie gut sich die Unternehmen im Sinne der Kunden für die Energiewende engagieren. Mit ihren zertifizierten Ökostrom-Angeboten, den Mietmodellen für Strom produzierende Heizungen, Blockheizkraftwerke und PV-Anlagen, mit
Investitionen in regenerative Energieerzeugung, dem Aufbau einer Lade-Infrastruktur für Elektro-Fahrzeuge und mit Förderprogrammen für Elektromobilität sowie mit digitalen Verkaufsplattformen für
Energiewende-Produkte in Kooperation mit dem regionalen Handwerk konnten die Stadtwerke Karlsruhe überzeugen.

Energiewende ist in Karlsruhe auch Wärmewende

„Ich freue mich über diese Auszeichnung, denn sie zeigt, dass wir mit unserem Engagement in Sachen erneuerbare Energien und mit unseren Produkten die Energiewende vor Ort umsetzen und unsere Kundinnen und
Kunden bei diesem nicht einfachen Veränderungsprozess mitnehmen. Dabei ist die Energiewende bei uns in Karlsruhe auch durch den Fernwärme-Ausbau eine Wärmewende“, so Michael Homann, Vorsitzender
der Geschäftsleitung der Stadtwerke Karlsruhe.