Current track
Title Artist


Diese Weihnachtsaktionen bietet der Karlsruher Verkehrsverbund seinen Kunden

Karlsruhe (pm/cmk) Glühwein-Happy-Hour, vergünstigter Kufen-Spaß auf der "Eiszeit", oder Weihnachtsticket - der Karlsruher Verkehrsverbund hat sich zum Ende des Jahres nochmal einige Angebote für seine Kunden einfallen lassen.

Symbolbild: KVV / Paul Gärtner

  • Weitere Beiträge in: Karlsruhe

Ein Ticket für ganz Weihnachten

Einen Tag bezahlen - drei Tage fahren. Das geht in diesem Jahr über Weihnachten. Der KVV verspricht: Wer sich am Dienstag, den 24. Dezember, eine Tageskarte kauft, kann mit dieser Fahrkarte bis einschließlich Donnerstag, den 26. Dezember, mit Bus und Bahn fahren. 

Aktion für Abo-Kunden

Nach dem Motto "Familie einpacken und losfahren" bietet der KVV seinen Abo-Kunden ein spezielles Angebot. So können alle KVV-Abo-Kunden (Inhaber einer Monatskarte, 9-Uhr-Karte, Jahreskarte, AboFix, KombiCard, KombiCard Partner, ScoolCard, Studikarte, JobTicket BW, Aboplus VRN/KVV, Karte ab 65 oder Firmenkarte) von Freitag den 27. Dezember, bis Mittwoch, den 1. Januar, zusätzlich einen Erwachsenen und alle eigenen Kinder (unter 15 Jahren) kostenlos mitnehmen.

Glühwein-Happy-Hour

Alle KVV-Kunden erhalten am Montag, den 23. Dezember, zwischen 17 Uhr und 18 Uhr einen Glühwein oder einen Kinderpunsch kostenlos. Dieses Angebot gilt in Karlsruhe an der Weihnachtspyramide auf dem Friedrichsplatz und in Baden-Baden auf dem Christkindlesmarkt an der Mistelzweighütte (Hütte Nr. 31). Um das Freigetränk zu erhalten muss eine gültige Monats- oder Jahreskarte vorgezeigt werden. 

Kufen-Spaß bei der Stadtwerke "Eiszeit"

ScoolCard-Inhaber erhalten jeden Montag und Dienstag (ganztägig) einen Rabatt von einem Euro auf den Eintrittspreis zur Stadtwerke "Eiszeit" vor dem Karlsruher Schloss. Die Aktion gilt noch im gesamten Öffnungszeitraum bis zum 2. Februar 2020.