Brandstifter sorgt für Feldbrände in Östringen

Östringen (er24/tk) - Drei Felder stehen am Ortsrand von Östringen in Flammen. Passanten beobachten nach eigenen Angaben einen Brandstifter. Das Feuer breitet sich aufgrund der Trockenheit rasend schnell aus. Die Feuerwehr rückt mit einem Großaufgebot, die Polizei leitet eine Fahndung ein.

Foto: EinsatzReport24

Drei Felder zeitgleich in Flammen

Gleich drei größere Flächenbrände beschäftigten die Feuerwehren aus Östringen am Dienstagnachmittag im Ortsteil Odenheim. Sehr schnell nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war klar, daß gleich drei Felder im Abstand von wenigen hundert Metern in Flammen standen. Sofort wurden umfangreiche Löscharbeiten eingeleitet und Vestärkung angefordert. Am Ende waren rund 50 Feuerwehrleute im Einsatz und konnten die Brände unter Kontrolle bringen.

Brandstifter gesehen

Passanten berichteten von einer Person, die die Felder vorsätzlich in Brand gesteckt haben soll. Die Polizei übernahm die Ermittlungen und leitete umfangreiche Fahndungsmaßnahmen ein. Nach bisherigen Erkenntnissen wohl ohne Erfolg.


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank