Langer Stau nach Lkw-Unfall auf der A5 zwischen Kronau und Walldorf - die neue welle

Langer Stau nach Lkw-Unfall auf der A5 zwischen Kronau und Walldorf

Walldorf (pol/tk) - Langer Stau gestern Nachmittag auf der A5 - Grund war ein Lkw-Unfall zwischen Kronau und dem Kreuz Walldorf. Aus noch ungeklärter Ursache ist ein Lastwagen nahezu ungebremst auf seinen Vordermann gekracht.

Unfall Polizei

Lkw-Crash

Auf der A5 Fahrtrichtung Norden kam es am Dienstag gegen 14:45 Uhr zu einem Unfall zwischen zwei Lkw. Kurz hinter der Anschlussstelle Kronau fuhr aus noch ungeklärter Ursache ein Lastwagen nahezu ungebremst auf den vor ihm fahrenden Lkw auf. Der 65-jährige Fahrer wurde eingeklemmt und von der Feuerwehr schwer verletzt geborgen. Dafür musste die A5 in Fahrtrichtung Heidelberg zunächst voll gesperrt werden. Der Verkehr dahinter staute sich auf bis zu zehn Kilometer.

Später konnte der Verkehr auf dem linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt werden. Die Beseitigung der havarieren Lkw und die Reinigung der Fahrbahn dauerten noch bis in den Abend hinein. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf rund 600.000 Euro.


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank