Current track

Title

Artist


Britta Wirtz

Geschäftsführung der Karlsruher Messe- & Kongress GmbH

Britta Wirtz (46, verheiratet, zwei Kinder) ist seit 12.01.2009 Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK). Nach ihrem Studium der Kommunikations-, Wirtschafts- und Kunstwissenschaften an der Universität in Essen startete sie ihre berufliche Laufbahn im Messegeschäft 1996 bei der Blenheim International Deutschland GmbH, die von der Miller Freeman Europe übernommen wurde und 1999 im weltweit größten Veranstalter von Messen und Kongressen, der Reed Exhibitions, aufging. Ab dem Jahr 2005 war sie Prokuristin der Reed Exhibitions Deutschland GmbH und deren Tochtergesellschaften und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung.

In ihre bisherige Zeit in Karlsruhe fällt der Portfolio Ausbau im Messegeschäft durch Übernahmen von Messen wie der offerta, der REHAB, des Messedoppels recycling aktiv I TiefbauLive oder auch der PD – Platformers Day‘s. Aber auch die erfolgreiche Weiterentwicklung des bestehenden Portfolios. So konnte unter ihrer Leitung die KMK den erzielten Jahresumsatz fast verdoppeln (von 16,8 auf zuletzt 33 Mio EURO). Ebenso wird mit der aktuellen Modernisierung und Sanierung der Stadthalle das Kongress-Geschäft am Standort Karlsruhe nachhaltig gestärkt.

Britta Wirtz hat Wurzeln in Karlsruhe: Ihr aus Norwegen stammender Großvater hat hier studiert und in Karlsruhe ihre Großmutter kennen gelernt. Durch ihre norwegische Abstammung zieht es sie im Sommer immer für einige Wochen dorthin.