Current track
Title Artist


Glücksspiel in Zeiten von Corona – warum Spielen im Internet die Alternative ist

Die Pandemie hatte und hat immer noch weltweit massive Auswirkungen. Es gibt praktisch keinen Bereich, der nicht von der Gesundheitskrise betroffen ist. Sogar unsere ansonsten starke deutsche Wirtschaft wurde massiv geschwächt. Eine der am meisten betroffenen Bereiche war dabei ohne Frage die Glücksspielindustrie. Allerdings handelt es sich bei der Branche um eine der wenigen, die sowohl von der Krise belastet wurde als auch von ihr profitiert hat. Während landbasierte Spielstätten im Zuge der Pandemie und dem damit einhergehenden Lockdown landesweit schließen mussten, konnten Online Casinos regelrecht aufblühen. Schließlich hatten passionierte Spieler keine wirklichen Alternativen und selbst diejenigen, die Online Casinos zuvor eher skeptisch gegenüberstanden, haben sich im Zuge der Krise überwunden. Inzwischen ist die Lage in Baden-Württemberg durch die Lockerungen zum 1. Juli wieder stabil. Die meisten landbasierten Spielstätten konnten wieder öffnen. Nichtsdestotrotz spricht weiterhin vieles dafür, dennoch in einem Online Casino zu spielen.

Foto: Symbolbild/Pixabay

  • Weitere Beiträge in: Gaming

Große Online Casinos haben eine überwältigende Auswahl an Slot Games

Bei den Tischspielen ist die Auswahl in den meisten Casinos dieselbe und zwar unabhängig davon, ob es sich um landbasierte Casinos oder Spielstätten im Internet handelt. Der einzige Unterschied liegt höchstens darin, dass einige Spielhallen aufgrund eines höheren Hausvorteils ausschließlich das amerikanische Roulette anbieten. Geht es hingegen um Slot Games, sieht es schon anders aus. Was diesbezüglich zur Auswahl steht, variiert von Casino zu Casino. Allerdings haben Online Casinos hier definitiv die Nase vorn. Da sie keinen Platz benötigen, um Slots aufzustellen, können sie weit mehr Spiele anbieten. Darunter auch beliebte Slots mit progressiven Jackpots. Die Popularität dieser Slots kommt übrigens nicht von ungefähr, denn wenn Sie einen progressiven Jackpot gewinnen, können Sie sich in der Regel auf einen dicken Betrag einstellen. Selbst Gewinne in Millionenhöhe wurden bereits mit progressiven Slots erzielt.

Spielen im Internet ist mit sozialer Distanzierung vereinbar

Steigende Infektionszahlen zeigen, dass die Krise noch lange nicht vorbei ist. Die Angst vor einer zweiten Welle ist präsent und sollte es zu einer solchen kommen, ist ein weiterer Lockdown nicht ausgeschlossen. Es ist daher nur ratsam, dass wir alles in unserer Kraft stehende tun, um die Pandemie in den Griff zu bekommen. Dazu gehört auch, trotz Lockerungen weiterhin Wert auf soziale Distanzierung zu legen. Passionierte Spieler können das tun, indem sie einfach auf landbasierte Spielstätten verzichten. Das Spielen im Online Casino ist schließlich zumindest aus gesundheitstechnischer Sicht definitiv die bessere Alternative. Zumal die Vereinbarkeit mit sozialer Distanzierung bei weitem nicht der einzige Vorteil ist.

Online sind die Auszahlungsquoten in der Regel besser

Online Casinos haben aus logischen Gründen bessere Auszahlungsquoten. Schließlich müssen sie im Gegensatz zu landbasierten Spielstätten weit geringere laufende Kosten tragen. Zwar stecken auch hinter Online Casinos oft große Unternehmen mit vielen Mitarbeitern, dennoch sind die Mehrkosten nicht miteinander vergleichbar. Online Casinos haben daher die Möglichkeit, bessere Auszahlungsquoten anzubieten. Da die Konkurrenz extrem stark ist, müssen sie das sogar. Dasselbe gilt für Boni. In den klassischen Spielstätten sind Boni eher selten oder können nur im Zuge eines Gewinnspiels gewonnen werden. In Online Casinos hingegen sind sie gang und gäbe. Manchmal gibt es sowohl Boni für Neu- als auch Bestandskunden.