Current track
Title Artist


Karlsruher Brigandenfeschd feiert Jubiläum

Karlsruhe (pm/as). Feiern, flanieren und futtern: Der Karlsruher Friedrichsplatz wird von den Karlsruher Festwirten ab dem 29. Mai wieder in ein Open-Air-Restaurant verwandelt. Es ist die 30. Auflage des Traditionsfestes. Dabei verwöhnen die Kochkünstler ihre Gäste mit Kulinarik aus aller Welt, kühlen Cocktails und heißen Rhythmen. 

Foto: Karlsruher Festwirte

Party in Karlsruhe mit der Sean Tracy Band, DJ Thomas Brockmann, Tops und Co

Offizielle Eröffnung des Jubiläums-Brigandefeschd ist am Mittwoch, 29. Mai um 18.30 auf der Brunnenbühne. Mit Seán Treacy geht die Party danach richtig los. Donnerstags lockt ab 12 Uh die Vatertagsparty der neuen welle mit DJ Thomas Brockmann. Um 16 Uhr kommt „Die Tegernseer Trachten- und Schuhplattler-Gruppe“, ab 18 Uhr lässt es die zünftige Gaudi-Band „Die Katzbachthaler“ krachen. Am Freitag ab 18 Uhr heizt die Band „Seventies Four“ mit Rock-Hits der Extraklasse die Stimmung an. Am Samstagnachmittag locken „Voices of Joe’s Inn“ mit super Hits, abends ab 18 Uhr rocken „Die neuen Grombacher“. Der Sonntag endet ab 16 Uhr mit der Kultband „Tops“. Natürlich kommen die Kinder nicht zu kurz. Mittwochs, freitags und samstags ist ab 16 Uhr Kinderschminken mit Rosa Rot angesagt, donnerstags und sonntags bringt Clown Julchen mit ihren Zaubermäuschen die kleinen Gäste zum Lachen.

Motto des Karlsruher Brigandefeschds: Gut essen, trinken, feiern und unterhalten

Die leckersten Spezialitäten aus Baden und der ganzen Welt locken bis Sonntag, den 2. Juni jeweils ab 11 Uhr auf den Friedrichsplatz. Dazu schmecken feine Weine, erfrischende Biere, coole Cocktails, Perlendes oder Alkoholfreies, ganz wie die Tagesform es erlaubt. „Wir legen Wert auf ein breit gefächertes Unterhaltungsprogramm für alle Generationen“, erklärt Gabi Thiele, die Präsidentin der Festwirte, die das Brigandefeschd veranstalten.