Current track
Title Artist


Havana Nights: Kuba-Feeling in Baden-Baden

Baden-Baden (pm/cmk) Das erfolgreiche Tanz-Musical „Havana Nights“ macht am Samstag, 6. April, einen Zwischenhalt im Kurhaus Baden-Baden.

Foto: Baden-Baden Events GmbH/Havana Nights

Kuba-Feeling in Baden-Baden

Am Samstag, 6. April, kommen alle Fans des Karibikstaats – und alle, die es noch werden wollen – im Kurhaus voll auf ihre Kosten. Das Tanz-Musical „Havana Nights“ macht an diesem Tag Station im Bénazetsaal. 33 hochkarätige Künstler präsentieren als Botschafter der Lebensfreude und der guten Laune Kubas Karibik-Flair für alle Sinne. Die „Havana Nights Company“ bringt die besten Tänzer Kubas zusammen mit den Star-Artisten des weltberühmten „Circo Nacional de Cuba“ und den traditionellen Klängen der kubanischen „Girl-Band“.

Geschichte von Touristen 

Erzählt wird die Geschichte des Touristen Luca, der zum ersten Mal nach Kuba reist und dort in eine Welt voll Zigarrengeruch und Lebensfreude entführt wird. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit agenda production Berlin. Beginn im Bénazetsaal ist um 20 Uhr. Tickets (Normalpreis: 46/56/64/70 Euro, Schüler & Studenten: 36/46/54/60 Euro,  nummerierte Reihenbestuhlung) gibt es bei der Tourist-Information in der Schwarzwaldstr. 52 (Stadteinfahrt B 500), Tel. 07221 275233, beim Ticket-Service Baden-Baden in der Bäderstraße 2, Tel. 07221 932700 oder unter www.badenbadenevents.de.

Über Havana Nights und die Künstler

Für die „Havana Nights Company“ fanden sich die besten Tänzer Havannas zusammen. Das Kreativ-Team hat sich auf die choreografischen Besonderheiten des modernen und klassischen Tanzes sowie auf die exotische Vielfalt der kubanischen Stilrichtungen konzentriert. Eine feurige Mischung aus Salsa, Merengue, Hip-Hop und Breakdance: Höchstes tänzerisches Niveau, gepaart mit choreografischer Kreativität.

Weltberühmte Star-Artisten

Die Star-Artisten des weltberühmten „Circo Nacional de Cuba“, Preisträger zahlreicher internationaler Zirkusfestivals (unter anderem in Monte Carlo und China), sorgen für eine unglaubliche akrobatische Darbietung. Der „Circo Nacional de Cuba“ wurde bereits 1959 gegründet. Mit Wurzeln in den Straßen Havannas, basierend auf jahrhundertealter kubanischer Zirkus-Tradition, überraschen die Akrobaten seit ihrem Bestehen immer wieder mit neuen Ideen.

Kubanische Frauenpower

Die Girl-Band – echte kubanische Frauenpower, verbunden mit Latino-Glamour und musikalischen Traditionen Kubas. Die 9-köpfige Girl-Band ist ein seltener Musikgenuss. In dieser Band vereinen sich Leidenschaft und Können in ihrer schönsten Form. Der Zusammenklang der Instrumente und die pulsierende Energie des kubanischen Temperaments, lassen die Herzen der Zuschauer höher schlagen.