Current track
Title Artist


Drummer-Legende Ian Paice mit Purpendicular am 14. März live in der Fabrik Bruchsal

Karlsruhe (tt) Ian Paice ist der legendäre Schlagzeuger von Deep Purple und auch das Gründungsmitglied der weltweit bekannten Band. Jetzt wird er mit der Gruppe Purpendicular am Sonntag, dem 14.März seine Best-of Deep Purple Show im Musikclub Fabrik in Bruchsal zum Besten geben. Einlass ist um 19 Uhr, los geht es um 20 Uhr.

Foto: Fabrik Bruchsal

Seltenes Ereignis

Das Konzert ist eines von nur wenigen Clubkonzerten in Deutschland. Die Deep-Purple-Legende schließt sich immer mal wieder für vereinzelte Konzerte der Band Purpendicular an. Auf die Frage, wieso er ausgerechnet bei einer Deep Purple Tribute Band trommelt, meinte Paice: “Wenn ich mit einer Band auftreten würde, deren Songs ich nicht kenne, müsste ich sie mir alle erst mühsam erarbeiten. Da ist es doch besser, ich spiele mit einer Band, deren Songs ich kenne.” Und schmunzelnd fügte er hinzu: “Und diese Jungs spielen die Songs verdammt gut!” Purpendicular, die im Jahr 2007 vom irischen Sänger Robby Thomas Walsh gegründet wurden, sind die meistgebuchte Deep Purple Tribute Band der Welt.

Meistgebuchte Deep Purple Tribute Band 

Purpendicular benannten sich nach dem 15. Studioalbum von Deep Purple und spielen sich meisterhaft durch Klassiker wie ‚Child In Time‘, ‚Black Night‘, ‚Smoke On The Water‘, ‚Woman From Tokyo‘ oder ‚Hush‘. Die versierte Truppe, welche von Sänger Joe Lynn Turner als „Beste Deep Purple Tribute Band der Welt“ bezeichnet wurde, besitzt die Fähigkeit, die einzigartige Magie von Deep Purple, die für den Erfolg der legendären Rockband verantwortlich ist, bei jedem Auftritt live zu vermitteln. Selbst Gitarren-Altmeister Ritchie Blackmore sagte einst: „Purpendicular ist eine exzellente Band“. Und Roger Glover meinte nach seiner Performance mit den Musikern „Sie klingen extrem frisch und es ist eine grosse Freude mit ihnen zu spielen“.