Zeugen nach Einbruch bei Juwelier in Bruchsal gesucht

Bruchsal (pol/lk) - Nach einem Einbruch in ein Juweliergeschäft in Bruchsal Mitte April hofft die Kripo mit Hilfe von Überwachungsfotos auf die Spur der drei Täter zu kommen.

Foto: Polizeipräsidium Karlsruhe

Foto: Polizeipräsidium Karlsruhe

Drei Täter klauen Schmuck und Altgold

Zwei unbekannte Täter hatten in der Nacht auf den 19. April gegen 3.25 Uhr mit brachialer Gewalt den Metallrollladen des Schmuckhändlers in der Hohenegger Straße in Bruchsal aufgebrochen. Anschließend hebelten sie die Eingangstüre auf, schlugen im Verkaufsraum die Glasvitrinen ein und stahlen daraus Schmuck und Altgold im Gesamtwert von etwa 25.000 Euro. Ein dritter Täter stand offenbar in der Nähe eines gegenüberliegenden Restaurants "Schmiere". Von dort wurden ein Stehtisch sowie ein Blumenkübel als Steighilfe zum Juwelierladen geschoben.

Polizei sucht dringen nach Zeugen

Foto: Polizeipräsidium Karlsruhe

Nach ersten Erkenntnissen hielten sich die drei Täter bereits gegen 2.10 Uhr am Tatort auf. Die Kripo hofft jetzt anhand der Bilder auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer zu den gezeigten drei Personen beziehungsweise der getragenen Kleidung sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721/666-5555 zu melden.

Einbruch in Bruchsaler Juweliergeschäft - Schmuck geklaut


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank