Vollsperrung der B3 bei Weingarten - heftiger Auffahrunfall bei Werrabronn

Weingarten (er24/lk) - Auf der B3 zwischen Grötzingen und Weingarten hat sich am Dienstagnachmittag im Feierabendverkehr ein heftiger Auffahrunfall ereignet. Dabei sind drei Personen verletzt worden.

Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Mercedes kracht ungebremst in Transporter

Gegen 16.00 Uhr hatte eine 50-jährige Autofahrerin von der B3 zwischen Weingarten und Grötzingen in Richtung Werrabronn abbiegen wollen und musste aufgrund des Gegenverkehrs bis zum Stillstand abbremsen. Das hat der Fahrer einer Mercedes A-Klasse offenbar übersehen und ist ungebremst in das Heck des Transporters gekracht. Die Wucht des Aufpralls war so enorm, dass der Mercedes total zerstört wurde.

Drei Verletzte und Vollsperrung der Bundesstraße

Der 53-jährige Fahrer wurde schwer verletzt, die Frau im Transporter und ihr Sohn wurden leicht verletzt. Rettungskräfte und der Notarzt waren im Einsatz. Die B3 musste im betreffenden Abschnitt im Feierabendverkehr für zwei Stunden voll gesperrt werden. Dadurch ist ein erhebliches Verkehrschaos entstanden.


blank

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=f0b7
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank