Vertrag ab Dezember: KSC verpflichtet Verteidiger O'Shaughnessy

Karlsruhe (dpa/lk) - Der Karlsruher SC hat Abwehrspieler Daniel O'Shaughnessy vom finnischen Club HJK Helsinki verpflichtet. Der 26-Jährige hat einen ab Dezember gültigen Zweijahresvertrag unterschrieben, wie der Fußball-Zweitligist am Montag mitteilte.

Foto: KSC.de

Finnischer Nationalspieler

Daniel O'Shaughnessy wird erst nach der Saison in Finnland, die sich am Kalenderjahr orientiert, zu den Badenern wechseln - dann aber ablösefrei. Mit O'Shaughnessy erweitere der KSC seine "Optionen in der Verteidigung immens", sagte Sportchef Oliver Kreuzer. "Daniel weist schon viel nationale und auch internationale Erfahrung vor." Im Sommer nahm der Sohn einer Finnin und eines Iren mit der finnischen Nationalmannschaft an der Europameisterschaft teil.

KSC testet bei Mainz 05

Außerdem bestreitet der KSC in der aktuellen Länderspielpause ein Testspiel beim 1. FSV Mainz 05. Die Partie des badischen Fußball-Zweitligisten beim Bundesligisten findet am Donnerstag um 13 Uhr im Mainzer Bruchwegstadion statt. Bis zu 500 Fans sind zugelassen. Diese müssen aber einen 3G-Nachweis erbringen und einen Mund-Nasen-Schutz tragen.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank