Vergewaltigungsprozess startet am Landgericht Baden-Baden

Baden-Baden (pm/lk) - Am Landgericht Baden-Baden startet heute der Prozess wegen Vergewaltigung und Körperverletzung gegen einen 28-Jährigen.

Foto: Symbolbild/Pixabay

Im Internet kennengelernt und getroffen

Der Angeklagte soll bereits im Jahr 2018 eine junge Frau über ein Datingportal im Internet kennengelernt haben. Anfang Januar 2019 hat sich das 23 Jahre alte Opfer mit dem Angeklagten auf dessen Wunsch hin in Baden-Baden getroffen. Doch dann soll die Situation außer Kontrolle geraten sein.

Auf Waldparkplatz zum Sex gezwungen und geschlagen

Der Angeklagte sei mit seinem Opfer auf einen Waldparkplatz gefahren und habe sie dort mit Gewalt zum Geschlechtsverkehr gezwungen und geschlagen, so die Anklage. Das Opfer hatte noch am selben Abend Anzeige bei der Polizei erstattet. Der 28-Jährige bestreitet die Tat bislang.


blank

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=f0b7
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank