Tödlicher Motorradunfall bei Achern

Achern (er24/jal) - Motorradfahrer ist an einer Einmündung der Landstraße zwischen Unzhurst und Achern mit einem Auto kollidiert. Der 18-Jährige auf dem Motorrad ist ums Leben gekommen, zwei weitere Personen sind schwer verletzt worden.

Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Ein tödliches Ende nahm eine Motorradtour

Am heutigen Samstag kam es auf der Landesstraße L87a am Abzweig nach Großweier zwischen Unzhurst und Achern gegen halb 12 zur Kollision zwischen einem mit zwei Personen besetzten Motorrad und einem Auto. Wie die Polizei mitteilte, erlitt ein 18-Jähriger auf dem Motorrad tödliche Verletzungen, zwei weitere Personen wurden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber sowie ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungskräften waren im Einsatz.

Landstraße unter Vollsperrung

Die Landstraße musste im betreffenden Abschnitt für Rettungsmaßnahmen und zu Unfallaufnahme voll gesperrt werden, der Verkehr wurde umgeleitet. Das sommerliche Wetter an diesem Wochenende hat noch einmal große Mengen von Motorradfahrern in den Schwarzwald und nach Mittelbaden getrieben.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank