So schützt ihr euch vor Taschendieben auf dem Weihnachtsmarkt -

So schützt ihr euch vor Taschendieben auf dem Weihnachtsmarkt

Karlsruhe (pol/svs) - Die Weihnachtsmärkte sind in vollem Gange und damit ist leider auch Hochkonjunktur für Taschendiebe.  Gedränge, Geschiebe und viele Menschen, das bietet den Taschendieben die perfekte Möglichkeit. Daher überwachen auch Polizisten die Weihnachtsmärkte in der Region. Aber jeder von uns sollte sich laut Polizei vor dem Weihnachtsmarktbesuch selbst ein paar wichtige Fragen stellen: Sind meine Taschen unverschlossen? Denn sowas bemerken Taschendiebe sofort. Steckt mein Handy in der Gesäßtasche und: Bin ich unaufmerksam oder lasse ich mich ablenken? Denn auch das ist eine Masche: Einer der Diebe lenkt uns ab, während ein anderer uns die Taschen leer räumt. Und falls Ihnen doch die Tasche geklaut wird - unbedingt der Polizei melden und ihre Bankkarte können Sie unter der Telefonnummer 116 116 sofort sperren lassen.

Foto: Archiv dnw

Gedränge bietet Dieben gute Möglichkeiten

Erfahrungsgemäß bieten das hohe Personenaufkommen und dichte Gedränge Taschendieben günstige Tatgelegenheiten, an das Hab und Gut der Besucher zu gelangen. Deshalb führt das Polizeipräsidium Karlsruhe für die Dauer der vorweihnachtlichen Märkte vor Ort zielgerichtete Präsenzstreifen sowie Präventionsmaßnahmen durch. Um es den Langfingern so schwer wie möglich zu machen, solltet ihr euch vor eurem Weihnachtsmarktbesuch einige Dinge fragen.

Die Polizei rät,  sich folgende Fragen zu stellen:

- Habe ich zu viel Bargeld dabei?

- Sind meine Taschen unverschlossen?

- Sind Handtasche oder Rucksack unbeaufsichtigt?

- Trage ich meinen Geldbeutel in der Außentasche?

- Steckt mein Handy in der Gesäßtasche?

- Bin ich unaufmerksam oder lasse ich mich ablenken?

 

Diebstahl immer anzeigen

Geschädigte eines Diebstahls sollten sich umgehend unter der Rufnummer 110 an den Polizei-Notruf wenden und sich, wenn möglich, die Täterbeschreibung einprägen. Abhandengekommene Karten können unter der Rufnummer 116 116 gesperrt werden.

 


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank