Current track
Title Artist


Schwerer Unfall bei Rastatt - B462 zwischenzeitlich komplett gesperrt

Rastatt/Muggensturm (pm/cmk) Am Montagmittag hat sich auf der B462 zwischen Rastatt-Rauental und Muggensturm ein schwerer Unfall ereignet. Ersten Erkenntnissen zufolge waren daran ein Linienbus und ein Lastwagen beteiligt. Der Busfahrer war offenbar ungebremst auf den LKW aufgefahren, und wurde eingeklemmt. Die Unfallursache ist bislang ungeklärt. Zum Zeitpunkt des Unfalls waren keine Fahrgäste im Linienbus. Die Bundesstraße musste zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

Foto: Aaron Klewer / einsatzreport24.de

Busfahrer eingeklemmt

Am Montag gegen 13.15 Uhr befuhr ein Linienbus die B462 zwischen Rastatt-Rauental und Muggensturm, in der Nähe der Autobahnauffahrt Rastatt-Nord. Wie die Polizei mitteilte ist der Bus dort ungebremst auf einen Lastwagen aufgefahren. Die Unfallursache ist bislang noch nicht bekannt. Der Busfahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt, er wurde schwer verletzt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. 

Zum Zeitpunkt des Unfalls waren keine Passagiere im Linienbus. Für die Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße zwischenzeitlich gesperrt werden.