Proppevolle Regionalzüge an Pfingsten - die Rückreisewelle rollt

Proppevolle Regionalzüge an Pfingsten - die Rückreisewelle rollt

Karlsruhe (dps/jw) - Kein Zutritt für Fahrräder und Paddelboote: Die Sonderfahrkarte für den Nah- und Regionalverkehr hat dafür gesorgt, dass am Pfingstwochenende außerordentlich viele Menschen den Regionalverkehr nutzten. Nicht überall verlief es stressfrei.

Foto: dnw

Besonders gefragt - Touristische Ziele

Das Pfingstwochenende und das 9-Euro-Ticket haben in Baden-Württemberg teils für proppevolle Regionalzüge gesorgt. Nach Angaben der Deutschen Bahn waren Fahrten insbesondere zu touristischen Zielen «sehr stark nachgefragt». Welche Strecken genau betroffen waren, konnte eine Sprecherin der Bahn auf Anfrage nicht sagen. «Die Rückreisewelle rollt», sagte sie.

R2 von Freiburg nach Karlsruhe

Der Regionalexpress 2 von Freiburg nach Karlsruhe zum Beispiel war nach Auskunft von Reisenden so voll, dass Kunden teilweise nicht mehr mitgenommen werden konnten. Zuerst sei eine Durchsage gekommen, dass keine Fahrräder mehr mitgenommen werden könnten, «bitte den nächsten Zug nehmen». Dann habe es in Baden-Baden geheißen: «Der Zug ist derart überfüllt, wir dürfen so nicht weiterfahren». Gäste wurden auch hier nach Angaben von Reisenden gebeten, den nächsten Zug zu nehmen. In Rastatt sei eine neue Durchsage gefolgt: «Bitte kein Einstieg mit dem Surfbrett und Paddelboot»


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank