Current track
Title Artist


Pforzheim: Messerattacke in Schloßpark

Pforzheim (pol/lk) - Ein 54-Jähriger soll am Mittwochnachmittag im Pforzheimer Schloßpark einen Mann mit einem Messer attackiert haben. Das Opfer ist mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gekommen.

Foto: Symbolbild/Fotolia

Lebensgefährliche Verletzungen

Nach derzeitigen Erkenntnissen hielt sich das spätere Opfer gegen 14:30 Uhr zusammen mit weiteren Personen im Schloßpark auf. Der 54-Jährige sei dann zu der Gruppe hinzugekommen und soll kurz darauf mit einem Messer auf das Opfer eingestochen haben. Den alarmierten Polizisten gelang es, den Tatverdächtigen noch vor Ort widerstandslos festzunehmen. Der Verletzte, zu dem bisher noch keine genaueren Informationen vorliegen, wurde vom Rettungsdienst mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.