Nach dem Kuscheln an die frische Luft - Erdmännchen-Baby zeigt sich in Karlsruher Zoo

Karlsruhe (dpa/lk) - Stolze Mama oder neugieriger Nachwuchs bei den Erdmännchen? Im Karlsruher Zoo hat sich ein erst wenige Tage altes Jungtier außerhalb der Wurfhöhle gezeigt.

Foto: Screenshot/Facebook

blank

Foto: Screenshot/Facebook

Baby war für kurzen Moment draußen

"Es ist eher ungewöhnlich, dass Jungtiere bei den Erdmännchen schon so früh zu sehen sind", sagte ein Zoo-Sprecher am Freitag. Das Baby war nur für einen kurzen Moment zusammen mit den 14 anderen Erdmännchen in der Anlage zu sehen. Dann wurde es von Mutter Evi wieder in den Bau getragen. Nach Angaben des Karlsruher Zoos leben die Erdmännchen im Matriarchat. Nur dominante Weibchen dürfen sich innerhalb der Gruppe fortpflanzen. Ob noch weitere Jungtiere in der Wurfhöhle sind, war zunächst nicht bekannt.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank