Current track
Title Artist


Motorradfahrerin stürzt bei Ettlingen schwer

Ettlingen (pol/lk) - Eine 30-jährige Motorradfahrerin ist am Sonntagabend auf der Albtalstrecke zwischen Fischweier und Ettlingen schwer gestürzt. Zuvor war die Frau wegen ihrer riskanten Fahrweise aufgefallen. Die Strecke musste während der Bergungsarbeiten gesperrt werden. Die schwer verletzte Bikerin kam ins Krankenhaus.

Foto: Symbolbild/Fotolia

Riskante Fahrweise

Am Sonntagabend gegen 18:25 Uhr war die 30 Jahre alte Motorradfahrerin aus Karlsbad von Fischweier kommend in Fahrtrichtung Ettlingen unterwegs und fiel durch ihre riskante Fahrweise auf. Sie überholte mehrere Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit und trotz Gegenverkehrs. In einer Kurve kam sie schließlich von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Leitplanke und stürzte auf ein Straßenbahngleis neben der Fahrbahn. Hierbei zog sie sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beträgt rund 3.500 Euro.

Zeugen gesucht

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die Angaben zur Fahrweise der Frau vor dem Unfall oder dem Unfall selbst machen können oder durch die Überholmanöver gefährdet wurden. Die Hinweise können Sie an den Verkehrsdienst Karlsruhe richten.