KSC-Test in Mainz endet torlos - Jakob und Irorere debütieren

Karlsruhe (dpa/lk) - Der Fußball-Zweitligist KSC hat im Testspiel beim 1. FSV Mainz 05 am Donnerstag ein 0:0 erkämpft.

Foto: Symbolbild/Pixabay

Neuzugänge dürfen spielen

Die vergangene Woche verpflichteten Neuzugänge der Badener, Kilian Jakob (FC Augsburg) und Felix Irorere (Eintracht Frankfurt), gaben bei der Partie gegen den Bundesligisten ihre Debüts im KSC-Trikot. Auch der am Jochbein verletzte Karlsruher Verteidiger Robin Bormuth stand im Mainzer Bruchwegstadion wieder auf dem Platz - mit Gesichtsmaske.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank