Kilometerlanger Stau auf A 5 bei Bruchsal nach schwerem Unfall

Bruchsal (er24/mt) - Schon wieder hat ein schwerer Unfall auf der A 5 bei Bruchsal den Verkehr lahmgelegt. Ein Autofahrer war am Donnerstagmorgen in Richtung Frankfurt unterwegs und mit einem Lkw zusammengestoßen. Der schwer verletzte Autofahrer wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Sperrung wegen Rettungs- und Bergungsarbeiten

Zum Zusammenstoß zwischen dem BMW und dem Lkw ist es etwa gegen 8:30 Uhr gekommen. Der Autofahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten sind zwei Fahrspuren gesperrt worden, weswegen es zu einem bis zu 8 Kilometer langen Stau gekommen ist.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank