Italien ist Europameister - Fußballfans feiern in der Region

Bruchsal/Pforzheim/Karlsruhe (ep24/tk) - Italien ist zum zweiten Mal Fußball-Europameister! Die Azzurri setzten sich im Finale mit 3:2 im Elfmeterschießen gegen England durch. Das haben auch ganz viele Fans im Südwesten gefeiert. Wie hier auf dem Bild in Bruchsal am Werner-von-Siemens-Kreisel.

Foto: EinsatzReport24

Hupkonzerte und Pyrotechnik

Fans der italienischen Fußball-Nationalmannschaft im Südwesten haben den EM-Sieg von Italien friedlich und zum Großteil in Form von Autokorsos gefeiert. Die Polizeipräsidien im Land berichteten am frühen Montagmorgen einstimmig von einer ruhigen Nacht nach dem gewonnenen EM-Endspiel der Italiener gegen England.

In Heilbronn waren nach Angaben eines Polizeisprechers rund 1200 Autos an einem Korso durch die Stadt beteiligt.  Der SWR berichtet von 2.500 Fans am Wasserturm in Mannheim. Hier wurde für die Feiernden sogar eine Straßenbahnlinie angehalten. Auch in Pforzheim waren hunderte Fans mit ihren Autos in der Innenstadt unterwegs und feierten ausgelassen aber friedlich, wie die Polizei betonte. Ebenso wie in Karlsruhe, Stuttgart, Ulm und Freiburg. Vereinzelt sei Pyrotechnik gezündet worden, insgesamt waren im Land bis in die frühen Morgenstunden mehrere tausend Menschen auf den Straßen.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank