Hundehalter aufgepasst: Giftköder in Baden-Baden gefunden

Baden-Baden (pol/lk) - Ein Zeuge hat absichtlich ausgelegte Giftköder in einem privaten Garten gefunden und die Polizei alarmiert. Bislang sind noch keine Hunde zu Schaden gekommen.

Foto: Symbolbild/Archiv

Giftköder in privatem Garten ausgelegt

Ersten Ermittlungen zufolge soll ein Unbekannter zwischen Montag um 17 Uhr und Mittwoch gegen 13.30 Uhr Giftköder in einem privaten Garten in der Vogesenstraße in Baden-Baden ausgelegt haben. Glücklicherweise ist bislang noch kein Tier zu Schaden gekommen. Die Beamten der Polizeihundeführerstaffel haben die Ermittlungen aufgenommen. Wer in diesem Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge rund um die Vogesenstraße wahrgenommen hat, wird gebeten, sich über unter der Telefonnummer 07221/680-0 zu melden.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank