Freizeit für ukrainische Flüchtlinge auf Campingplatz Durlach

Karlsruhe (pm/lk) - Aus der Ukraine geflüchtete Menschen können am 27. und 28. Mai an einer Freizeit auf dem Campingplatz in Durlach teilnehmen. Sie müssen sich vorher nur über einen Formular im Internet anmelden.

Foto: Symbolbild/Pixabay

Freizeit auf dem Campingplatz Durlach

Die Stadt Karlsruhe, das Stadtamt Durlach, der Stadtjugendausschuss, das Kinder- und Jugendhaus Durlach sowie die Bäderbetriebe und der Campingplatz Durlach organisieren am 27. und 28. Mai eine Freizeit für Flüchtlinge aus der Ukraine. Unterstützt werden sie dabei von der Freiwilligen Feuerwehr Durlach und dem Verein Durlacher Selbst e. V.

Für ukrainische Flüchtlinge aller Generationen

Auf dem Programm der beiden Tage stehen Spielerunde für Kinder, gemeinsames Grillen, Zeltübernachtung, gemeinsames Frühstück sowie ein Besuch im Turmbergbad. Teilnehmen können Menschen allen Alters. Den Anmeldebogen in deutscher und ukrainischer Sprache und weitere Informationen gibt es im Internet zum Herunterladen.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank