Eistreff Waldbronn startet in die Saison

Waldbronn (pm/lk) - Nach der coronabedingten, vorzeitigen Beendigung der letzten Saison startet der Eistreff Waldbronn am heutigen Freitag in die neue Eis-Saison 2021/2022 und öffnet wieder seine Pforten für den Publikumslauf und den Vereinssport. Die kommende Saison wird voraussichtlich bis Ende März/Anfang April laufen, also gut vier bis sechs Wochen länger, als zu Zeiten des kommunalen Betriebs.

Foto: Symbolbild/Pixabay

Eislaufen ab dem 01. Oktober

Die Halle sei bereits auf Betriebstemperatur heruntergekühlt und der schichtweise Eisaufbau in vollem Gang, ließen die Betreiber des Eistreff Waldbronn in einer Pressemitteilung wissen. "Wir sind voller Euphorie und Vorfreude auf die neue Saison. Es war eine sehr lange Pause und wir alle sind heiß auf Eis", so der Geschäftsführer der privaten Betreibergesellschaft Alexander Schroth. Außer der landesweit geltenden 3G-Regelung und den üblichen Hygienemaßnahmen könne der Betrieb ohne weitere Auflagen und Einschränkungen am 1. Oktober aufgenommen werden.

Programm am Eröffnungswochenende

Für das Eröffnungswochenende ist ein spezielles Programm zusammen gestellt worden. Am Freitagabend ist das Opening! Eislaufen von 18 bis 23 Uhr bei Licht und Musik. Am Samstag von 15 bis 23 Uhr ist Publikumslauf, ab 18 Uhr kommen erneut Licht und Musik dazu. Und am Sonntag können Besucher von 10 bis 18 Uhr in der großen Halle beim Publikumslauf mitlaufen. Die Eissportanlage besteht aus einer großen Eisfläche sowie einer kleinen Eisfläche, welche miteinander verbunden werden können. Das gastronomische Angebot im Bistro "Elements" ist durchgängig verfügbar.

Stabil durch die Krise gekommen

"Trotz der abgebrochenen Saison und der langen Sommerpause sind wir wirtschaftlich stabil durch die Krise gekommen und schauen im zweiten Jahr unseres Eigenbetriebes der ersten echten Saison entgegen" kommentiert Manfred "Mannix" Wolf, der zweite Geschäftsführerden Re-Start. Alle Partner und Sponsoren seien an Bord geblieben, dies motiviere das Team. Mehrere Vereine mit den Eissportdisziplinen Eishockey, Eiskunstlauf, Ice-Freestyle, Eisstock und Curling haben im Eistreff Waldbronn ihre sportliche Heimstätte. Außerdem steht der Eistreff der Öffentlichkeit für den freien Eislauf sowie dem Schulsport zur Verfügung. Der Eistreff veranstaltet regelmäßig Eis-Partys und Special-Events.

Vereinssport startet in die Saison

Auch die sportliche Saison der Huskies Waldbronn und der Eiskunstlaufsparte des ERC Waldbronn geht wieder los, ebenso die Huskies-Laufschule des ERC. Seit einigen Wochen stünden die Mannschaften bereits in anderen Hallen und in externen Trainingscamps auf dem Eis und bereiteten sich vor, hieß es weiter. Sorgen bereite nur der fehlende Nachwuchs in den verschiedenen Altersklassen der Jugendteams, da ein voller Jahrgang in der Nachwuchsarbeit fehle.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank