Stadt und Landkreis im Lockdown - aber das Autokino in Karlsruhe ist zurück

Karlsruhe (pm/lk) - Filmfans aufgepasst: obwohl die Kulturlandschaft wegen Corona weiterhin still steht, gibt es ab Donnerstag wieder das Autokino in Karlsruhe. Auf dem Parkplatz des Möbelhauses XXXLutz Mann Mobilia in der Oststadt flimmern wieder regelmäßig Filme über die Leinwand.

Foto: Kammertheater Karlsruhe

Autokino in Karlsruhe startet wieder

Die Karlsruher Kulturlandschaft steht weiterhin so gut wie still, doch nach dreimonatiger Pause nimmt das Karlsruher Autokino seinen Spielbetrieb erneut auf. Seit April letzten Jahres hat das Karlsruher Autokino bereits über 80.000 Zuschauer begeistert. Erst auf dem Messplatz inklusive Live-Veranstaltungen mit namenhaften Künstlern wie Bülent Ceylan und Pietro Lombardi und seit September dann bei XXXLutz Mann Mobilia.

Alte und neue Filme werden gezeigt

Aufgrund der derzeitigen Situation hat das Autokino seit Anfang Dezember pausiert, ist aber ab Donnerstag mit alten und neuen Filmen zurück. Von Mittwoch bis Sonntag können Kinofans auf der 130 Quadratmeter großen Leinwand auf dem Parkplatz von XXXLutz Mann Mobilia in der Durlacher Allee 109 dann endlich wieder Blockbuster genießen. Tickets können weiterhin nur online unter www.autokino-karlsruhe.de gekauft werden.


blank

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=f0b7
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank