Current track
Title Artist


Brand in der Landeserstaufnahmestelle Karlsruhe

Karlsruhe (pm/cmk) Am Dienstag brach in der Landeserstaufnahmestelle Karlsruhe ein Feuer aus. Das Gebäude wurde komplett evakuiert, ersten Erkenntnissen zufolge wurden fünf Personen verletzt.

Foto: Aaron Klewer / einsatzreport24.de

Fünf Verletzte nach Brand in LEA

Der Brand war gegen 13.10 Uhr im zweiten Obergeschoss des Wohnkomplexes der Landeserstaufnahmestelle (LEA) in der Durlacher Allee ausgebrochen. Die Sicherheitsfirma vor Ort reagierte offenbar sofort und leitete beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits die Evakuierung ein. Eine Person sprang aus dem Fenster, um sich in Sicherheit zu bringen und wurde dabei verletzt. Medienberichte zufolge sollen vier weitere Personen eine Rauchgasvergiftung erlitten haben. Der Brand konnte von der Feuerwehr gelöscht werden, die Polizei ermittelt nun. Die Einsatzkräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort.