Current track
Title Artist


Alle Schulen und Kitas in Baden-Württemberg bis Ostern geschlossen!

Stuttgart (dpa/cmk) Nach Berlin, Bayern, Saarland, Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz schließt nun auch Baden-Württemberg alle Schulen und Kindertagesstätten bis Ostern - allerdings erst ab Dienstag. Zudem werden Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit mehr als 100 Personen untersagt.

Symbolbild: Pixabay

Schulen und Kindertagesstätten bis Ostern geschlossen

Wegen der Coronavirus-Pandemie schließt Baden-Württemberg von Dienstag an alle Schulen und Kindertagesstätten bis zum Ende der Osterferien. Das teilte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am Freitag in Stuttgart mit. Die baden-württembergische Landesregierung beschloss die Maßnahme am Freitag bei einer Sondersitzung des Kabinetts. In Baden-Württemberg besuchen derzeit rund 1,5 Millionen Schüler allgemeinbildende oder berufliche Schulen. Rund 444.000 Kinder wurden 2019 in Kindertageseinrichtungen betreut.

Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen untersagt

Ebenfalls kündigte der Ministerpräsident an, alle öffentliche Veranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern in geschlossenen Räumen zu untersagen. Ursprünglich gab es ein Verbot von Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen.