Europa-Park zum ersten Mal zwischen Halloween- und Wintersaison offen

Region (pm/mt) - Der Europa-Park ist zum ersten Mal in seiner Geschichte auch zwischen der Halloween- und der Wintersaison geöffnet. "HALLOWinter" ist ein Mix aus schaurig-schöner Gruselzeit und den traumhaft-schönen Winterwochen.

Foto: Europa-Park

Kombination hat es bisher noch nicht gegeben

Vom 8. bis 26. November 2021 spielt Deutschlands größter Freizeitpark verrückt. Hexen tragen rote Zipfelmützen und direkt neben liebevoll dekorierten Kürbisfiguren locken gebrannte Mandeln und Glühwein. Diese Kombination hat es bisher noch nicht gegeben. In dem Aktionszeitraum ist der Europa-Park täglich von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Die klassische Halloweensaison dauert bis 7. November. Am 27. November startet die klassische Wintersaison und dauert bis einschließlich 9. Januar 2022 (außer am 24. und 25. Dezember).

Zahlreiche Wintershows im "HALLOWinter"

Im "HALLOWinter" gibt es außerdem auch zahlreiche Wintershows mit Artisten, Tanz und Gesang. Je nach Verlauf der Auf- und Abbauarbeiten können während der "HALLOWinter"-Wochen vereinzelte Attraktionen tagesabhängig geschlossen sein und einzelne Shows nicht stattfinden. Die Wasserattraktionen "Atlantica SuperSplash", "Fjord Rafting", "Tiroler Wildwasserbahn" können allerdings erst wieder zum Saisonstart 2022 genutzt werden. Welche Attraktionen Sie während ihres Besuches geöffnet sind und welche Shows gezeigt werden, können Sie tagesaktuell auf der Europa-Park App nachschauen.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank