Current track
Title Artist


Landauer Streetwork versorgt Bedürftige mit warmer Kleidung

Landau (pm/lk) - Am Sonntag, den 09. November gibt es in Landau einen Kleiderbasar der etwas anderen Art: die Initiative Streetwork Landau versorgt Bedürftige kostenlos mit gespendeter Kleidung. Dafür werden momentan noch Spenden gesucht.

Foto: Stadt Landau

Warme Kleidung für Bedürftige

Ob Pulli, Stiefel oder Wintermantel: Kleidung in verschiedenen Größen, Farben und Formen für Damen und Herren gibt es beim Kleiderbasar der städtischen Streetwork am Sonntag, den 08. November, im Haus der Jugend in der Waffenstraße 5. Von 11:00 bis 14:00 Uhr sind Bedürftige eingeladen, sich kostenlos mit gespendeter Kleidung einzudecken. Die Basarbesucherinnen und -besucher werden gebeten, während ihres Aufenthalts im Haus der Jugend einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die geltenden Abstands- und Hygieneregelungen zu beachten.

Sachspenden benötigt

Wer den Basar mit Sachspenden unterstützen möchte und brauchbare Kleidung, Schuhe, Handtücher oder Bettwäsche abzugeben hat, kann diese bis einschließlich 06. November immer freitags zwischen 9:00 und 20:00 Uhr (außer in den Herbstferien) oder nach vorheriger Absprache in der Waffenstraße 5 in Landau vorbeibringen. Vor allem Winterkleidung (z. B. warme Jacken und Schuhe) sowie Männerkleidung werden benötigt.