Corona-Testzentrum in Dobel geht in Betrieb

Dobel (pm/lk) - Der Landkreis Calw nimmt ab heute in Dobel das dritte Corona-Testzentrum in Betrieb – zusätzlich zu den bestehenden in Calw und Nagold. Getestet werden soll immer montags und donnerstags von 14 bis 16 Uhr. Zunächst startet der Testbetrieb mit bis zu 50 Personen pro Tag, später könnte bei Bedarf auf bis zu 80 Testungen pro Tag aufgestockt werden.

Foto: Symbolbild/Adobe Stock

Kürzere Anfahrtswege

Im März wurden die beiden Corona-Drive-in-Testzentren in Calw-Wimberg und Nagold in Betrieb genommen. Seither mussten vor allem Bürger aus dem Enztal weite Anfahrten in Kauf nehmen, um sich auf eine Infektion mit dem Coronavirus testen zu lassen. Das neue Testzentrum in Dobel soll jetzt die Wege der Bewohner des westlichen Landkreises deutlich vereinfachen und verkürzen.

Drive-in-Testzentrum

Auch das neue Test-Zentrum in Dobel ist ein Drive-In-Zentrum. Das heißt, möglicherweise infizierte Personen fahren mit dem Auto zum Drive-in-Testzentrum, kurbeln für den erforderlichen Nasen-Rachen-Abstrich das Fenster runter und fahren anschließend direkt nach Hause. Über das Testergebnis werden sie anschließend telefonisch von den Mitarbeitern der Abteilung Gesundheit und Versorgung des Landratsamts Calw informiert.

Test nur mit Anmeldung

Die Terminvereinbarung zum Test erfolgt per E-Mail an corona-test@kreis-calw.de – in der Regel aber erst nach einem Anruf beim Hausarzt. Dabei sind folgende Angaben zwingend erforderlich: Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, Symptome und Beginn der Symptome. Eine spontane Testung ohne vorherige Terminvereinbarung ist nicht möglich. Personen, die ohne vereinbarten Termin anreisen, werden abgewiesen.

Verhalten im Fall einer Infektion

Sollten Sie bei sich selbst eine Infektion mit dem Coronavirus vermuten, sollten Sie unbedingt ihren Hausarzt anrufen. Von einem unangekündigten bzw. unaufgeforderten Besuch beim Hausarzt oder Erscheinen im Krankenhaus sollte unbedingt abgesehen werden. Bis zur Klärung des tatsächlichen Erregers sollten Sie Kontakte zu anderen Menschen auf das Nötigste reduzieren und zu Hause bleiben.


blank

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.