Weitere Lockerungen auch in Calw und im Ortenaukreis

Calw/Ortenau (bo) -  Auch der Landkreis Calw, sowie der Ortenaukreis  haben den Schwellenwert von 35 der 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinander folgenden Tagen unterschritten. Ab dem 7. Juni 2021 gelten auch in den beiden Landkreisen die Lockerungen und Regelungen aus Öffnungsschritt 3 des Stufenplans des Landes.

Symbolbild: Pixabay

Calw seit 5 Tagen unter 35

Der Landkreis Calw stellt mit Bekanntmachung vom 6. Juni 2021 fest, dass die 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinander folgenden Tagen unter 35 lag, wonach die Regelungen aus Öffnungsschritt 3 des Stufenplans des Landes ab Montag, 7. Juni 2021 gelten. Bereits seit Sonntag, 6. Juni 2021 gilt die Öffnungsstufe 2 im Landkreis.

Ortenaukreis schon seit Ende Mai unter 35

Der Ortenaukreis liegt bereits seit dem 27. Mai unter dem Schwellenwert der Sieben-Tage-Inzidenz von 35. Das Robert-Koch-Institut hat heute (6. Juni) einen 7-Tage Inzidenzwert von 18,3 für den Ortenaukreis festgestellt. Damit treten im Ortenaukreis sowohl die Lockerungen der Öffnungsstufe 3 ab Montag, 7. Juni, in Kraft sowie die Erleichterungen der neuen Inzidenzstufe 35.

Alle wichtitgen Lockerungen im Überblick gibt es hier.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank