Vier Verletzte nach Brand in Dachgeschosswohnung - die neue welle

Vier Verletzte nach Brand in Dachgeschosswohnung

Bad Wildbad (ms/pol) - Bei einem Brand am Dienstagabend in einer Wohnung in Bad Wildbad - Calmbach sind vier Personen verletzt worden, zwei davon schwer.

Foto: AdobeStock

  • Weitere Beiträge in: Calw

Nach derzeitigem Kenntnisstand brach das Feuer gegen 20:30 Uhr aus bislang unbekannter Ursache in einer Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Gauthierstraße in Calmbach aus. Bei dem Versuch das Feuer mittels eines Gartenschlauchs zu löschen, zogen sich ein Bewohner der Dachgeschosswohnung sowie ein Mitbewohner schwere Verletzungen zu. Beide Personen wurden durch eingesetzte Feuerwehrkräfte aus dem Gebäude gebracht. Der Bewohner der Dachgeschosswohnung wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Der Mitbewohner wurde durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Anwohner wurden offenbar durch Rauchgase leicht verletzt und wurden vor Ort ambulant versorgt.

Neben den Freiwilligen Feuerwehren aus Bad Wildbad und Calmbach waren auch ein Notarzt und Rettungskräfte des Deutschen Roten Kreuzes vor Ort. Zur Spurensicherung wurde die Kriminalpolizei verständigt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Der durch das Feuer entstandene Sachschaden wird derzeit auf zirka 100.000 Euro geschätzt. Die Dachgeschoßwohnung ist gegenwärtig nicht bewohnbar.


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank