Jugendlicher klaut in Neubulach das Auto des Vaters und verursacht Unfall - die neue welle

Jugendlicher klaut in Neubulach das Auto des Vaters und verursacht Unfall

Neubulach (pol/ms) - Ein Jugendlicher ohne Führerschein steht im Verdacht, am frühen Donnerstagmorgen bei Neubulach mit dem Auto seines Vaters einen Verkehrsunfall mit drei Verletzten verursacht zu haben.

Foto: Pixabay

  • Weitere Beiträge in: Calw

Jugendlicher fährt von Neubulach in Richtung Station Teinach

Laut der Polizei war der Jugendliche gegen 2 Uhr am Steuer eines VW auf der Landesstraße 348 von Neubulach in Richtung Station Teinach unterwegs, als er im Verlauf einer scharfen Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Brückengeländer gestoßen ist. Auf der Straße ist das Auto zum Stehen gekommen. Durch den Unfall wurden der Jugendliche, sowie beide ebenfalls jugendlichen Mitfahrerinnen jeweils leicht verletzt.

Am VW sowie am Brückengeländer ist nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro entstanden. Der Jugendliche muss jetzt mit einer Strafanzeige unter anderem wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen. Weiter berichtet die Polizei, dass er das Auto anscheinend ohne die Erlaubnis seines Vaters genommen hat.


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank