Geklauter Pferdetransporter aus Gondelsheim: weit entfernt wieder aufgetaucht

Gondelsheim (pol/msch) - In Gondelsheim sind mehrere neuwertige Pferdetransporter geklaut worden. Wenige Stunden später werden sie wieder aufgefunden - im hunderte Kilometer weit entfernten Gotha.

Foto: Symbolbild/Pixabay

Gesamtwert 200.000 Euro 

Am frühen Sonntagmorgen wurden in Gondelsheim drei neuwertige Pferdetransporter vom Gelände einer Firma in der Industriestraße geklaut. Da die Transporter neuwertig waren, hat sich deren Gesamtwert auf über 200000 Euro belaufen. Eine Überwachungskamera hat vier Täter bei der Tat gefilmt. Auf den Aufnahmen ist zu sehen, wie sie das Firmengebäude aufbrechen und die Originalschlüssel für die Fahrzeuge mitgehen lassen.

In Gotha wieder aufgefunden 

Bereits wenige Stunden später sind einem aufmerksamen Campingplatzbetreiber im thüringischen Gotha Transporter aufgefallen. Sie waren in seinem Einfahrtsbereich abgestellt und er hatte sich über die geparkten Fahrzeuge geärgert. Als die Fahrzeuge am Abend immer noch standen, rief er die Polizei.

Täter noch nicht ermittelt

An den Transportern waren sogenannte Individualnummern angebracht. Diese Nummern sind eindeutig bestimmten Fahrzeugen zuzuordnen. Die thüringischen Beamten konnten so ermitteln, dass die Transporter als gestohlen gemeldet waren. Sie können so aller Voraussicht nach bald wieder ihrem Besitzer zurückgegeben werden. Die Täter konnten trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen bislang noch nicht festgenommen werden.


blank

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.