16-jähriger Motorradfahrer stirbt in Bretten nach Verkehrsunfall

Bretten (pol/ms) - In Bretten ist am Donnerstag ein 16-jähriger bei einem Unfall im Kreisel Wilhelmstraße zur Bahnhofstraße ums Leben gekommen. Der Motorradfahrer wurde offenbar von einer Autofahrerin übersehen.

Foto: fotolia

  • Weitere Beiträge in: Bretten

16-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall

Laut der Polizei ist eine Autofahrerin aus Richtung Wilhelmstraße in den Kreisel gefahren. Dabei hat die 28-Jährige den Biker übersehen, der schon im Kreisel unterwegs war. Die Autofahrerin hat das Motorrad gerammt, dadurch hat der 16-Jährige die Kontrolle verloren und ist gegen ein Verkehrsschild geprallt. Der Motorradfahrer wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er später gestorben ist. Der Kreisel war für die Unfallaufnahme circa 5 Stunden gesperrt.

Jetzt ermittelt die Polizei zusammen mit einem Unfallsachverständigen zum genauen Unfallhergang.


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank