Current track
Title Artist


Wie im schlechten Film: Kurioser Baustellen-Unfall im Kreis Calw

Haiterbrach / Calw/ Karlsruhe (pol/as) Bei Slapstick-Filmen à la "Nackte Kanone" mag der Zuschauer über solche Szenen lachen. Eine unglückliche Kettenreaktion auf einer Baustelle in Haiterbach im Kreis Calw mutete am Dienstagmittag ebenso an, hatte aber böse Folgen: Es gab einen Schwerverletzten.

Foto: Matton

  • Weitere Beiträge in: Blaulicht

Auf Baggerfahrer gefallen

Ein äußerst kurioser Arbeitsunfall hat am Dienstagnachmittag einen Schwerverletzten gefordert. Bei Arbeiten zum Kabelverlegen sollte in der Nagolder Straße ein Verkehrsschild abgebaut werden. Dazu stieg ein Arbeiter auf den Baggerarm. Weil er aber nicht ausreichend gesichert war, stürzte er hinunter. Der Mann fiel durch die Glasscheibe des Bagger-Führerhauses. Die zerbrach und der Gestürzte landete direkt auf dem darin sitzenden Polier.

Bagger wird in Bewegung gesetzt

Durch den Aufprall wurden zwei Schalthebel nach hinten gedrückt, der Bagger fuhr unvermittelt an und überrollte den Fuß eines 30-jährigen Arbeiters, der davor stand. Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.