Pfinztal-Söllingen: Seniorin die Goldkette geraubt

Pfinztal (pol/lk) - Ein unbekannter Mann hat an der Straßenbahnhaltestelle in Pfinztal-Söllingen eine Seniorin zu Boden gestoßen und ihr dabei die Halskette geraubt.

Foto: Symbolbild/Pixabay

Seniorin am Fahrkartenautomat abgelenkt

Der unbekannte Mann hatte am Sonntagmittag gegen 12.30 Uhr die Seniorin an der Straßenbahnhaltestelle in Pfinztal-Söllingen um Rat beim Fahrkartenkauf gebeten. Die beiden gingen zum Fahrkartenautomat und der Mann verwickelte die 75-Jährige dort in ein Gespräch. Plötzlich stieß er die Dame zu Boden und riss ihr die Goldkette vom Hals. Dabei erlitt die Rentnerin leichte Verletzungen an Hals und Knie. Der Täter flüchtete mit der zerrissenen Halskette in Richtung Reetzstraße.

Zu Boden gestoßen und Goldkette geraubt

Der Mann war etwa 30 bis 40 Jahre alt, rund 1,70 Meter groß und hatte dunkelbraune, lockige Haare. Er hat der Beschreibung nach ein lückenhaftes Gebiss, einen Oberlippenbart und war mit einer hellen Hose sowie einem rotem Oberteil bekleidet. Er soll mutmaßlich Nordafrikaner mit dunklerer Hautfarbe gewesen sein.  Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0721/666-5555 zu melden.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank