Nach mutmaßlichem versuchten Tötungsdelikt in Pforzheim: Mann in Haft

Pforzheim (pol/svs) - In der Pforzheimer Südstadt hat ein Mann seine Lebensgefährtin angegriffen und offenbar versucht die junge Frau umzubringen. Mittlerweile sitzt der 36-Jährige in U-Haft und schweigt zu den Vorwürfen.

Foto: Symbolbild fotolia

Eigene Freundin auf Balkon angegriffen

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen wurden offenbar Zeugen am Mittwoch gegen 1:00 Uhr auf massive Angriffshandlungen gegen das Opfer auf dem Balkon eines Wohnhauses in der Pforzheimer Südstadt aufmerksam und verständigten die Polizei.

Polizisten nehmen 36-Jährigen fest

Die hinzugeeilten Polizeibeamten nahmen noch unweit der Tatörtlichkeit den 36-Jährigen vorläufig fest. Die 33-jährige wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Nach derzeitigem Kenntnisstand besteht keine Lebensgefahr. Der Mann und die Frau standen in einer Beziehung zueinander.

Mann wurde Haftrichter vorgeführt

Der dringend Tatverdächtige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Pforzheim dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, welcher Untersuchungshaftbefehl erließ und in Vollzug setzte. Der 36-jährige, der sich bislang nicht zum Tatvorwurf geäußert hat, wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Pforzheim zu den weiteren Umständen und Hintergründen der Tat dauern an.


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank