Nach Banküberfall in Pforzheim: Polizei schnappt Verdächtigen

Pforzheim (pol/mt) - Die Polizei hat heute einen 31-Jährigen in Pforzheim festgenommen. Er soll heute Mittag eine Bank in der Westlichen-Karl-Friedrich-Straße in Pforzheim-Brötzingen ausgeraubt haben.

Foto: Symbolbild/Pixabay

Räuber bedroht Mitarbeiter mit Waffe

Der Räuber hat die Mitarbeiter mit einer Waffe bedroht. Die Angestellten haben ihm daraufhin Geld im vierstelligen Bereich übergeben. Der Mann ist danach zusammen mit seiner Beute geflüchtet.

31-Jähriger verhaftet

Die Polizei hat sofort eine Fahndung eingeleitet. Im Bereich der Bäznerstraße haben sie den 31-jährigen Verdächtigen dann festgenommen. Der Mann befindet sich aktuell in Obhut der Polizei. Die Staatsanwaltschaft prüft zurzeit, ob die Haftbefehl weiterhin gültig ist.


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank