Mann mit Deko-Schwert in Karlsruher Bahn unterwegs

Karlsruhe (pol/lk) - Ein psychisch beeinträchtigter Mann ist am Wochenende mit Deko-Schwert in einer Bahn in Karlsruhe unterwegs gewesen. Die Polizei musste einschreiten.

Foto: Symbolbild/Pixabay

Mit Deko-Schwert in Straßenbahn randaliert

Ein 32 Jahre alter Mann ist am Samstagmorgen gegen 9.15 Uhr mit einem Deko-Schwert bewaffnet in einer Bahn der Linie S2 vom Mühlburger Tor in Richtung Daxlanden unterwegs gewesen. Da er und sein 19-jähriger Bekannter in der Bahn lautstark randalierten, meldeten sich gleich mehrere Zeugen bei der Polizei und meldeten den Vorfall.

Nach Fahndung am Entenfang aufgegriffen

Die Polizei leitete eine Fahndung ein und konnte beide Männer im Bereich des Entenfangs bei der Rheinstraße aufgreifen. Zu einer konkreten Bedrohung mit der Waffe war es in der Bahn offenbar nicht gekommen. Der 32-Jährige kam aber aufgrund seiner psychischen Auffälligkeit anschließend in eine Fachklinik.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank